Monate: Januar 2014

Grüner Tee mit Gojibeeren, Zitrone, Ahornsirup und Cayenne Pfeffer

Dies köstliche Rezept habe ich bereits vor über einem Jahr auf Facebook gepostet. Dort geht es natürlich unter, was zweifelsohne bedauerlich wäre. Daher nun an dieser Stelle eine ausgezeichnete Alternative zum morgendlichen Matcha-Tee. Zunächst einmal handelt es sich bei diesem Rezept um einen simplen, klassischen Tee. Ihr könnt es natürlich mit einem Schwarztee zubereiten, aber […]

Vegan in Topform: Eisenmangel – Problem für Veganer und Sportler?

Selbst im Gespräch mit Ärzten oder Wissenschaftlern geht es immer wieder um das Thema einer vermeintlich schwierigen Nährstoffversorgung bei Veganern. Dabei laufen Fleischesser, die sich unausgewogen ernähren, mindestens eben so viel Gefahr wie vegan lebende Menschen, zu wenig Nährstoffe aufzunehmen. Ausgenommen ist Vitamin B12, das fast ausschließlich in tierischen Produkten vorkommt und tatsächlich supplementiert werden […]

Gebratene Shitake-Pilze, Miso-Hirse und Brokkoli-„Käse“-Creme

Freestyle nach ‪#‎veganintopform‬ – Das Kochbuch (erscheint Ende Februar). Tatsächlich ist nur die Brokkoli-Käse-Creme nach einem Rezept aus dem Buch und die Anregung, Hirse in Misosuppe zu kochen. Die Creme ist eher ein Salat. Rohkost. Sehr, sehr lecker. Da mich beim Einkaufen die Shitake so angelacht haben, mussten sie mit, könnte sie eh jeden Tag […]

Rezept: Linsensalat mit Avocados und Paprika

Ein leckerer Salat, der richtig sättigt! Zutaten 200g grüne oder Beluga-Linsen mit einem Lorbeerblatt kochen, abseihen 1-2 Avocados in feine Streifen schneiden 1 rote Paprika würfeln Alles vermischen. Wer sie mag, kann auch noch 1 Glas klein geschnittene Artischockenherzen hinzufügen. Dressing 1 EL Mandelmus (weiß) 1 feingehackte Knoblauchzehe Saft und (ein wenig) geriebene Schale einer […]

Suza-Cam: Vegan in Topform – Wie die Umstellung Spaß macht und nicht stresst!

Neues Video zu „Vegan in Topform“, diesmal ein Thema, das mich seit der Umstellung auf pflanzlich basierte Ernährung in allen Gruppen und per PN’s begleitet: Der Anfang! Wie schafft man die Umstellung? Hier erzähle ich, wie es bei mir war (ich ernähre mich jetzt bereits über ein Jahr pflanzenbasiert und vollwertig) und was auch Brendan […]

Tempeh mit Salat, Kürbiskernen, Avocado und Mungobohnenkeimlingen

Ich hatte noch so viel Tempeh (fermentierte Sojabohnen), die dringend weg mussten – also gab’s mal eben Tempeh mit Salat, Kürbiskernen, Avocado und Mungobohnenkeimlingen. Zubereitung: Tempeh in Scheiben schneiden, in Tamari und dann Öl tunken und im Ofen leicht braun backen. Bei 150 Grad Umluft dauert das etwa 30-40 Minuten. Fertig. Salat, wie man mag. […]

Bohnen/Reis-Burger mit Salat, Alfalfasprossen und Avocadocreme

Bohnen/Reis-Burger mit Salat, Alfalfasprossen und Avocadocreme aus „Vegan in Topform – das Kochbuch“ – sehr lecker! Das Buch erscheint Ende Februar auf Deutsch, die englische Version heißt „Thrive foods“ und enthält 200 pflanzenbasierte Rezepte. Die Burger bestehen aus Azukibohnen, Naturreis, Staudensellerie, Möhren, Zwiebeln, Chiasamen und Gewürzen. Im Rezept sind eigentlich Schwarzbohnen angegeben, aber die hatte […]

Suza-Cam: Vegan – erst war es Fit, jetzt ist es Topform

Nach über einem Jahr fit werden will ich jetzt in Topform kommen… – nachdem ich lange Zeit Attila Hildmanns Ernährungsempfehlungen aus „Vegan for Fit“ getestet und darüber auch auf meinem Videokanal bei YouTube berichtet habe, steht nun etwas Neues an. Ich werde die nächsten Monate nach Brendan Braziers „Vegan in Topform“ kochen, bzw. nach seinen […]